Ausflug nach Guanacaste

Am 6. Juli machten meine Mitbewohner und einige Mitarbeiter meiner Organisation ILCO und ich uns in einem Kleinbus früh morgens auf den Weg nach Guanacaste, um dort zusammen das Wochenende zu verbringen. Ich hatte schon davor gehört, dass es in Guanacaste die schönsten Strände Costa Ricas geben soll. Angekommen in unserer im Voraus gemieteten Villa mit einem wunderschönen Garten und Pool, bezogen wir zuallererst unsere Zimmer. Anschließend fuhren wir in unserem Bus an den Strand. Meine Erwartungen waren voll und ganz erfüllt. Abends kochten wir zusammen und ließen den Abend ganz entspannt am Pool ausklingen.

Am nächsten Tag frühstückten wir schon sehr früh, um den ganzen Tag zu nutzen, um noch weitere Strände anzufahren und das herrliche Wetter zu nutzen. Kristall-blaues Wasser, total feiner, glänzender Sand und wolkenloser, blauer Himmel ließen diesen Tag so besonders machen.

Am nächsten Tag, nachdem wir nochmals in unserem Pool gebadet hatten, und alles wieder aufgeräumt war, mussten wir uns schon wieder auf den Rückweg nach San José begeben. Ich habe das Wochenende am Strand mit meinen Mitbewohnern und den Mitarbeitern meiner Organisation, die total gute Freunde von mir geworden sind, total genossen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s